Samstag, 8. November 2008

Chaos-Cord-Patchwork


Vor Wochen schon bei einem Nähtreff mit Martina angefangen, habe ich heute endlich mal meine chaotischen Cord-Patchwork-Kissen fürs Wohnzimmer fertig genäht. Ich habe dafür einfach aus den drei Cordstoffen verschieden breite Streifen zugeschnitten und diese mal länger, mal kürzer, miteinander vernäht, kreuz und quer zum Fadenlauf. So passen sie prima ins im Frühjahr renovierte Wohnzimmer *räusper*.


Ein paar Projekte stehen hier fürs Wohnzimmer noch an, dann bin ich endlich FERTIG! Aber nicht heute - ich belohne mich jetzt erstmal für das langweilige Kissennähen mit einer kuscheligen Amelie für die Kiddies... :-))))))

Ich wünsche Euch noch ein schönes Wochenende!

LG
Ana




Kommentare:

Monika hat gesagt…

Man sehen die toll. das könnte ich mir bei uns auch gut vorstellen, allerdings mit blau anstatt rot...super..


Gruß Monika

Josie hat gesagt…

Deine Kissen sehen klasse aus und passen ja super gut zu dem Bild..und sogar die Kreise wiederholen sich...wow..
LG
Elke

Andrea hat gesagt…

Toll sehen die Kissen aus! Und passen wirklich super ins Wohnzimmer. Ich muß echt mal wieder vorbeikommen und mir das alles live anschauen.
Dir auch einen schönen ruhigen Sonntag!
GGLG Andrea

SaLü hat gesagt…

Wunderbar, Ana ... und jetzt das Ganze nochmal mit hellgrün, hell- und mittelblau und natur ... bitte ;-)))

Toll geworden, Deine gar nicht langweiligen Kissen ... und jetzt viel Spaß bei der kuscheligen Amelie :-))))

Grüßles über Zaun
SaLü