Mittwoch, 27. Februar 2008

Coooooooooole Sache!

Guckt Euch den mal an, der ist ja mal cool:

video

Grinsegrüße
Ana

Montag, 25. Februar 2008

Es frühlingt... untendrunter... ;-)

Am Wochenende war endlich der Dessous-Nähkurs mit Vera, an dem unter anderem auch Andrea (dort seht Ihr auch ein paar Bilder mehr - ich Schussel hab's wieder vergessen) teilgenommen hat.

Das Ergebnis ist ein frühlingshafter BH für mich - der zweite liegt schon zugeschnitten hier:
Es hat unheimlich viel Spaß gemacht und im Herbst gibt es vielleicht eine Fortsetzung :-).

Mittwoch, 20. Februar 2008

"Hair" oder warum Nemo ein Hippie ist...

Guckt Euch mal das Video an. Es ist heute entstanden, als ich versucht habe, die verfilzten Stellen an Nemos Hals und Brust auszukämmen. Zum Piepen...

video

Dienstag, 19. Februar 2008

Sooooooo schööööööön...












...war es in Mailand! Aber auch super anstrengend, Sonntag nachmittag hab ich ne Zwangspause gemacht, weil mir sämtliche Knochen wehtaten vom ständigen Rumgerenne.

Neben dem obligatorischen Dom mit Domdach (wunderschöner Ausblick und unglaubliche Wasserspeier - ich liebe Wasserspeier!) und der Galleria Vittorio Emmanuele II haben wir noch den Castello Sforzesco mit mehreren kleinen Kunstausstellungen besichtigt. Auf dem Monte Napoleone sind wir einmal an den Designern entlanggeschlendert (ich hätte nicht gedacht, dass es doch SO viele sind, die Straße ist ganz schön lang *ggg*).


Diese kleinen Gesellen haben uns bei einer Pause in der Galleria genau im Auge behalten und wehe ein Krümelchen fiel hinunter!! Sind sie nicht goldig?

Den Kindern haben wir natürlich auch was mitgebracht. Eins davon muss ich Euch unbedingt zeigen, weil ich es sooooo schön finde: Ein Schlafanzug für Yasmin (gab es leider nur einmal) mit aufapplizierter Zahnbürste, Zahnputzbecher mit Röckchen und Zahnpastatube sowie Zähnen. Dazu der orange-weiß getupfte Rücken - total knuffig.

Jetzt kann ich mich schon auf mein nächstes Highlight am Wochenende freuen - dann ist aber auch erstmal wieder gut!


LG

Ana

Donnerstag, 14. Februar 2008

Wie süß!


Zum Valentinstag gab es für mich heute eine süße Überraschung. Mein Mann und die Kinder haben mir einen Blumenstrauß, was Süßes und eine von Elena selbst gemachte Karte auf den Frühstückstisch gestellt. "Damit du schnell wieder gesund wirst, Mama!" war Yasmins Kommentar dazu. Ich glaube, gleich nach den Pralinen muss ich meine Kiddies fressen... :-)))))


Durchs Gröbste bin ich wohl durch. Mailand ich komme...

Mittwoch, 13. Februar 2008

Menno :-(

Mich hat's voll erwischt, seit Montag kämpfe ich mit einer fiesen Erkältung :-(. Ich hab seit drölfzehn Jahren kein Fieber mehr gehabt, aber gestern war es soweit. Das Blödeste: Ab Freitag hab ich 3 Tage Urlaub und wir wollen ohne Kinder für ein paar Tage nach Mailand fliegen. Ich hoffe ich bin dann wieder fit und es klappt noch alles.

Heute morgen habe ich echt mit mir gekämpft, mich dann aber doch zur Arbeit geschleppt. Sieht schon doof aus, wenn man direkt vor dem Urlaub ausfällt und dann ist momentan auch so viel zu tun...

Jetzt hoffe ich nur, dass meine Süßen sich nicht bei mir angesteckt haben und am Wochenende dann die Oma mit Fieber und Erkältung auf Trab halten.

So, genug gejammert - ich gehe jetzt in die Wanne. Nachher geht's dann auf's Sofa Desperate Housewifes gucken - wenn ich bis dahin nicht schon im Land der Träume bin.

LG
Ana

Montag, 11. Februar 2008

ANTOOOOOOOOOONIAAA, DER LENZ IST DA... *träller*

Unsere erste Antonia - kunterbunt gemixt in pink, grün, türkis und gelb. Yasmin will sie nicht mehr ausziehen, also werden wohl noch vielevielevieleviele... folgen müssen *ggg*.






Sonntag, 10. Februar 2008

Halleluja!!

Es ist vollbracht: Letztes Wochenende habe ich ENDLICH die seit Oktober hier liegenden Fee-Mäntel fertig gemacht. Ich kann gar nicht beschreiben, was da alles schief ging und an welchen Stellen mir überall Material fehlte, dass ich dann nachordern musste (brachte immer wieder Wartezeit) und was ich geflucht habe über den rutschigen Paisley-Stepper und den fusselnden Zottel.
Einziger Lichtblick waren die Applis, die mir mit dem neuen Maschinchen wieder richtig Spaß gemacht haben.
Kaum fertig, bricht hier auch der Frühling aus. Zumindest letzte Woche konnten sie sie noch ein paar Mal tragen - aber der nächste Herbst kommt bestimmt und die Mäntel passen noch ne Weile!

Meinem Mann habe ich heute angedroht, dass ich gleich noch welche für den Frühling nähe (jetzt hab ich ja alles da *ggg*).

Leider mag meine Kamera wohl den Sonnenschein nicht so, ich hab verschiedene Varianten versucht, so richtig gut kriege ich es bei dem Wetter nicht hin. Aber wollen wir mal nicht über die Sonne motzen... :-))))

Euch einen schönen Sonntag!
LG
Ana

Dienstag, 5. Februar 2008

Miau!

Jetzt komme ich Trantüte noch mit Yasmins Faschingskostüm...
Dieses Jahr war im Kindergarten das Motto "Unser Traumschiff". Da Yasmin nicht als Pirat oder so gehen wollte, hab ich ihr vorgeschlagen, als Schiffskatze zu gehen (naja, ich hab nur gesagt Katze, aber die sollte ja auf keinem Schiff fehlen - oder? ;-) ).
Shirt und Leggings sind aus dünnem schwarzen Jersey nach Nala und Imke. Aus dem schwarzen Jersey habe ich ein Schwänzchen gemacht und mit Watteline ausgestopft. Die Öhrchen aus schwarzem Jersey und rosa Filz wurden an einen schwarzen, stoffbezogenen Haarreif genäht. Arm- und Beinstulpen sind aus weißem Nicki - fertig!
Nach dem Karneval wandert das Kostüm in ihre Verkleidungskiste, momentan spielen sie gern "Armer schwarzer Kater" - passt doch, oder?!
Bessere Bilder waren gestern morgen leider nicht möglich, sonst hätte ich meinen Zug verpasst... :-))))
LG
Ana