Samstag, 13. September 2008

Geschäftstüchtig!

Ich musste eben soooo grinsen... Wir haben strahlenden Sonnenschein, Elena hat sich auf unsere überdachte Terrasse in den Kaufmannsladen verzogen zum Spielen...


Guckt Euch mal das Schild an, das sie dazu geschrieben hat:

(Leider nicht so gut lesbar - Hallo in unserem Laden ist ein Restarong, ein Supermakt und vielleles mer kommen sie balt wider)

Die kleine Ladenbesitzerin - immer freundlich lächeln bitte:





Nur die Sauberkeit lässt noch etwas zu wünschen übrig *lach*.


Den Kaufmannsladen hat mein Vater vor ungefähr 15 Jahren für meine Nichte gebaut. Inzwischen haben wir ihn geerbt - nächstes Frühjahr bekommt er dann aber mal eine Grundbehandlung und wird buntig aufgepeppt sowie die Stoffe ausgetauscht - ist alles schon arg ausgeblichen...

Euch ein sonniges Wochenende!

Ana

Kommentare:

jo-si.myblog.de hat gesagt…

hihi das Schild ist wichtig-später die ideale Hochzeitszeitungbeilage

LG susi

minerva hat gesagt…

sweet!

unser kaufladen und das hochbett sollen auch nen neuen behang bekommen. ich freu mich aufs schnitt abnehmen, vor allem beim hochbett *juhu*

süße tochter hast du da.

Monika hat gesagt…

Ich würde den Weiß lassen..auf so was stehen unsere beiden auch so...


GLG Monika

Sandra hat gesagt…

Ach wie süß, vorallem ihr Blick ;-))
Ich freu mich auch schon, wenn bei uns solche Schilder geschrieben werden...
LG
Sandra

Jule hat gesagt…

Suuper!
Ich würde sagen, früh übt sich, was einmal eine Meisterin wird.

Und ich liebe sie auch, diese Zettel und Briefchen, die man laut lesen muß, um sie zu verstehen....

LG Jule

Les Calimeros hat gesagt…

Einfach süß! und dieses lächel vor allem , einfach putzig
Lg Lili

tina-kleo hat gesagt…

Hihi, welcher Kunde könnte da wiederstehen.... einfach nur süß!!! Verschmitzt und einladend zu gleich!

GGLG tina

Olga hat gesagt…

Das ist aber ein sehr schönes Erbstück und ich würde es auch in weiß lassen. :0)
LG Olga