Freitag, 22. August 2008

Haarschmuck...

...ist bei unseren Mädels immer wieder ein großes Thema. Vor allem zu den selbstgenähten Klamotten passende Spangen zu finden, ist manchmal gar nicht so leicht.



Ich habe hier eine tolle Anleitung gefunden und habe sie mal ausprobiert. Sieht super aus, ist eine klasse Resteverwertung (auch von Vliesofix-Resten, die nicht mehr am Papier kleben wollen) und geht echt schnell. Da folgen sicher noch einige!

Diese hier ist aus 6 Blüten (passend zur Vida) einfach mit Heißkleber auf einen Spangenrohling geklebt.

Die Blüten sehen auch prima auf Stirnbändern, Mützen oder als Brosche aus.



LG

Ana

Kommentare:

surpresa hat gesagt…

Damit habe ich auch schon geliebäugelt toll ist die geworden

LG Dane

Andrea hat gesagt…

Total schön geworden! Kann sicher süchtig machen;-)))))
Super find ich auch Deinen neuen Header! Macht Lust auf ein Bad im Meer!!!!
GGLG Andrea

Mamis Werke hat gesagt…

..das habe ich auch schon ins Auge gefasst..Mal schauen vielleicht werde ich es doch mal testen und s funktioniert auch mit einer Hand..
Glg
Martina

(Sa)Binechen hat gesagt…

Schön geworden :o)


Ganz liebe Grüsse Sabine

tina-kleo hat gesagt…

ah URLAUB auf den ersten BLick, toll!!

Und: wunderschön sind die Blüten!!

gglg tina-kleo

nona1397 hat gesagt…

Die sind ja interssant...die muss ich mir merken...


monika

FRILELUNA hat gesagt…

Einen wunderschönen Haarschmuck hast du da gezaubert. Genau das richtige für deine süße Prinzessin.

GLG Frieda

hannapurzel hat gesagt…

ine tolle Idee!!! Schaut total klasse aus!!!
GLG Bella