Freitag, 31. Oktober 2008

Halloween...

...und selbst da bleibt Frau nicht vom Nähen verschont! :-)

Yasmins Erzieherin sammelt Künstlerpuppen und ist ein wenig schräg drauf (aber lieb schräg *ggg*). Sie und ihre Freunde sind Fans des 80er-Jahre-Gruselfilms "Halloween". Eine ihrer Künstlerpuppen soll für ihre Geburtstagsfeier heute das Filmkostüm tragen (bei ihr dann mit blutigem Messer, aber den Anblick wollte ich meinen Kindern doch ersparen *ggg*).

So sieht der junge Mann also "alltags" aus:


Und dieses Kostüm musste es sein:

Beim Vernähen des Satins und des Tülls hab ich geflucht wie ein Kesselflicker - nie wieder!

Egal, Katja war happy, ich bin mal gespannt, was sie nächste Woche von ihrer Geburtstagsparty und der schrägen Deko erzählt.

Heute ist bei uns im Kindergarten Lichterfest, mal gucken, ob ich da brauchbare Bilder hinbekomme.

Ich wünsche Euch ein schönes Wochenende - morgen ist Stoffmarkt!!!! Jippieeeeeeeh!!!!

LG
Ana

Kommentare:

Immertreu hat gesagt…

Danke für Deine Genesungswünsche, wie lieb von Dir! Mir gehts wieder gut! Viel Spaß beim Lichterfest und natürlich auf dem Stoffmarkt! Ela

hannapurzel hat gesagt…

Das glaub ich, dass das Vernähen die 'Hölle' war...
Tolle SM-Ausbeute ;o)))
GLG Bella