Freitag, 28. März 2008

Kleine Färbeküche...

Heute habe ich mich endlich drangemacht, meine Baumwoll-Häkelspitzen mal zu färben. Die Kinder mussten natürlich tatkräftig mithelfen :-).

Diese Farben habe ich bei VBS bestellt:

Zusätzlich habe ich noch Simplicol in orange, das habe ich heute aber nicht verwendet, weil es mir zu aufwändig war umzurechnen, wieviel ich für diese Minimenge nehmen muss.

Diese Spitzen möchte ich in lime (eigentlich ist es ja maigrün, aber bei niedrigerer Konzentration kommt das wohl gut hin), türkis und rot färben (bzw. das rot evtl. mit dem türkis etwas mischen, damit es pinkig-rosa wird):

Mit den Spitzen hinein in die vorbereitete Farbe:

Sieht witzig aus, oder?

Die grünen hab ich für meinen Geschmack zu lang drin gelassen. Ich wolte eigentlich ein ganz helles Grün haben - muss ich nächstes Mal besser aufpassen oder weniger Farbe nehmen (die ist aber mehrfach verwendbar, daher habe ich sie in Schraubgläser getan). Das andere ist aber schonmal ganz gut geworden, erstaunlich finde ich, wie unterschiedliche Farbschattierungen entstanden sind, obwohl die Spitzen jeweils gleich lang gefärbt wurden. Das Ganze muss jetzt noch fixiert werden (den Fixierer gab es aber nicht - grmpf - muss ich mal schauen, wo ich den jetzt her bekomme).

Euch wünsche ich ein schönes Wochenende - ich fahre morgen zum Stoffmarkt *freu*.

Liebe Grüße
Ana

Kommentare:

Andrea hat gesagt…

Super! Tolle Farben sind das geworden! bin schon gespannt wo die zum Einsatz kommen.
GGLG Andrea

Freu mich schon auf den leckeren Kaffee morgen!

Kiwi hat gesagt…

Hey, das ist ja klasse. ich dachte bisher, färben geht nur mit der maschine und da mir das mit den Spitzen zu aufwändig war, hab ich bisher keine naturfarbenen günstigen gekauft. Aber auf die Idee mit den Schraubgläsern....Du bist echt genial, weisst Du das? Ich werde mich jetzt mal auf die Suche nach günstigen weissen oder beigen Spitzen machen. das ist ja cool...übrigens, mir gefallen deine grünen Spitzen sehr gut. Falls Du welche loswerden möchtest...wir kommen sicher ins geschäft :O)

LG sandra

Josie hat gesagt…

Das ist ja eine super Idee.Solche Spitzen habe ich auch reichlich und verwende sie nicht,das sie in weiss irgendwie "altbacken" aussehen.
Werde ich mal nach Farbe Ausschau halten :-)))
LG
Elke