Freitag, 6. März 2009

Sweet Dreams

Süße Träume hat Elena jetzt - mit ihrem neuen Schlafanzug. Der war dringend nötig, sind die alten doch alle vieeeel zu kurz und/ oder alles andere als schön rosa - so gar nicht ladylike :-))).


Dieser hier ist aus rosa Interlock und Herzchen-Interlock in weiß-rot-rosa-glitzersilber. Als Beinabschluss an der etwas verlängerten Nala-Hose habe ich eine elastische rosa Spitzenborte genommen.

Der dürfte jetzt eine Zeitlang passen *ggg*. Die Ärmel (selbst an einen Kurzarmschnitt drankonstruiert) sind etwas lang geraten, aber ich durfte nichts abschneiden - "dann kann ich meine Hände beim Schlafen auch einmummeln". Gute Nacht!

Weitere müssen noch folgen - das Kind ist momentan nächtens gern außer Haus bei Freundinnen und nächstes Wochenende schlafen sie in der Schule und machen eine Vorlesenacht. Im September steht dann noch die Klassenfahrt an - also genug Gründe für ein paar schicke neue Schlafis.

Liebe Grüße
Ana

Kommentare:

Josie hat gesagt…

Boah...der Schlafi sieht ja klasse aus.
Meine Beiden mögen auch zu lange Ärmel..mir recht,dann passen die Sachen auch länger
GLG
Elke

Mamis Werke hat gesagt…

...toll der Schlafi,...man gut das der Stoffmarkt schon vor der Tür steht.Da gibt es dann bestimmt nachschub von weiteren Schlafi-Stoffen...
Glg
martina

Beate hat gesagt…

Der sieht aber toll aus!! Zum schlafen fast zur schade!!

GLG Bea

Elmnixe hat gesagt…

In dem Schlafi macht Elena bestimmt eine gute Figur bei der Lesenacht in der schule. Lotta hat auch neue bestellt - der Trick mit der Spitzenborte ist genial.
GGLG
Konstanze

(Sa)Binechen hat gesagt…

Oh ja der sieht Klasse gefällt mir :o)

GGLG Sabine

tina-kleo hat gesagt…

wow ist der schön ana, aber echt nur zum schlafen fast zu schade!! ganz süß!!!

gglg tina