Montag, 3. Mai 2010

Seelentröster

Was macht die stoff- und nähsüchtige Frau, wenn liebe Freunde anlässlich des 10. Hochzeitstages zum Brunch einladen und Familie R. aus G. an der L. sich dafür auf den Weg Richtung Delmenhorst macht? Richtig, sie guckt erstmal, ob nicht gaaaaaaanz zufällig an dem Wochenende ein Stoffmarkt in der Nähe ist *gggg*.

Nach dem leckeren Brunch und noch leckererem Kuchen ging es also nachmittags noch auf den Stoffmarkt nach Bremen. Ich hab mich schwer zurückgehalten, in 4 Wochen ist ja schon in Hannover, aber zwei Stöffchen (der uni ist Jersey), ein paar Bänder und Einfassgummi mussten schon mal mit.

Und da Schuhe auch kleine Mädchenherzen höher schlagen lassen, durften sich die Kinder online je ein paar Wunschschuhe aussuchen. Yasmin hat gleich zielsicher zu diesen gegriffen:


Elena hat sich auch Skechers ausgesucht, aber schon ganz cool in schwarz mit etwas türkis und silber. Sie zieht sie nicht mehr aus, daher kein Foto...

LG
Ana

Kommentare:

Silke hat gesagt…

Die Schuhe sind absolut genial!!! Die hatten wir heute auch in der Hand, aber da Lara sowieso zu viele hat, gab es die leider nicht auch noch. Aber eigentlich... ;-)
LG Silke

MamisWERKE hat gesagt…

...eine tolle Auswahl hast du da...!Schuhe und auch Stöffchen sehen super gut aus..
Glg
Martina